header_09.jpgheader_07.jpgheader_05.jpgheader_08.jpgheader_10.jpgheader_04.jpgheader_02.jpgheader_03.jpgheader_11.jpgheader_06.jpgheader_01.jpg

Leben Down Under

05.04.2020: Crazy Times

 West MacDonnell Ranges - Finke River

Es ist mal wieder mehr als Zeit für ein Update. Ich bin ja glatt erschrocken wie lange ich schon nichts mehr geschrieben habe.

Im Oktober habe ich das Old Ghan Museum entdeckt. Nichts grosses aber es zeigt die Geschichte der Afghanischen Kameltreiber die mit ihren Kamelkarawanen (Afghan Express) das Outback versorgten und massgeblich zum Bau der Eisenbahnlinie beigetragen haben. Zu ihren Ehre ist der Zug zwischen Adelaide, Alice Springs und Darwin nach ihnen benannt - The Ghan. Im Museum kann man auch eine alte Dampflock sowie eine alte Diesellok mit ein paar Wagons anschauen.

Old Ghan Museum Old Ghan Museum Old Ghan Museum Old Ghan Museum Old Ghan Museum Old Ghan Museum Old Ghan Museum Old Ghan Museum Old Ghan Museum Old Ghan Museum Old Ghan Museum Old Ghan Museum

Ein Kurzausflug in die Westmacs war auch noch im vergangen Jahr. Nichts aufregendes, aber ein Bildervergleich mit nach dem Regen (weiter unten) ist schon interessant.

Simpson Gap Glen Hellen Gorge Glen Hellen Gorge Glen Hellen Gorge Ellery Creek Big Hole

Das neue Jahr begann in Alice absolut unspektakulär. Kein Feuerwerk, keine Pub Party... langweilig...

Ende Januar folgte dann der erste Trip nach Melbourne. Es war Tennis und die Australian Open angesagt. Bevor es mit Tennis los ging gab es erst noch ein bisschen Sightseeing in Melbourne. Da ich am Australia Day angekommen bin und in den Docklands eine grosse Party mit anschliessendem Feuerwerk angesagt war ging es also am Abend dort hin. Ein toller Ort, gute Musik nur leider wurde das Feuerwerk abgesagt – man wollte es wegen der Buschfeuer nicht nicht machen. Vielleicht war ja die Kritik das sie das Neujahrs Feuerwerk gemacht haben zu gross.

Melbourne - Docklands Melbourne - Docklands Melbourne - Docklands Melbourne Melbourne

Zuerst ging es zum Albert Park. Dort war ich da dann ein paar Wochen später noch einmal zum Motorsport Event. Dazu weiter unten mehr. Die ersten Zuschauertribünen waren schon aufgebaut und man konnte schon ein bisschen erahnen wie es dort aussehen würde.

Melbourne - Albert Park Melbourne - Albert Park Melbourne - Albert Park

Dann noch ein Besuch St Kilda. Der musste sein: Endlich mal wieder Meer und Strand sehen.

Melbourne - St Kilda Melbourne - St Kilda Melbourne - St Kilda Melbourne - St Kilda

Bevor es zum Melbourne Park und den Australian Open ging zuerst noch ein Besuch im Berlin und am Federation Square zum Public Viewing.

Melbourne - Queen  Victoria Market Melbourne - Flinder Street Station Melbourne - Berlin Melbourne - Berlin Melbourne - Berlin Melbourne - Berlin Melbourne - Berlin Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020

Und dann ging das Tennis Event los. Einen tag früher als geplant, denn am Mittwoch Abend war auf der Australien Open Live Stage Billy Idol. Und da ein Tagesticket für die Rod Laver Arena nicht viel teurer war als nur ein Ground Pass gab es also schon ab Mittwoch Tennis.

Ich langweile Euch jetzt nicht mit den Partien die ich gesehen habe. Am Samstag war dann heftiger Regen in Melbourne und da für Sonntag noch wechselhaftes Wetter angesagt war hab ich mal nach Upgrade meines Ground Pass Tickets gefragt. Die wollten den normalen Preis haben – zu teuer! Am Sonntag Abend hab ich dann nochmal nachgefragt und konnte zu einem akzeptablen Preis upgraden und konnte auch das Finale in der Rod Laver Arena verfolgen. Und was für ein guter Platz. Hier ein paar Impressionen:

Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020  Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020 Melbourne - Australian Open 2020

Auch in Alice Spings hat es geregnet und der Todd River hatte genug Wasser um zu fliessen. Dann waren natürlich auch die Bademöglichkeiten rund um Alice mit Wasser gefüllt. Zuerst ging es zum John Hays Rock Hole und zur Trephina Gorge in die East MacDonnall Rages und dann in die West MacDonnall Ranges zur Redbank Gorge. Auch ein kleine Abstecher zum Ellery Creek Big Hole durfte nicht fehlen.

Trephina Gorge Trephina Gorge - John Hays Rockhole Trephina Gorge - John Hays Rockhole Trephina Gorge - John Hays Rockhole West MacDonnell Ranges - Mt. Sonder Lookout West MacDonnell Ranges - Mt. Sonder Lookout West MacDonnell Ranges - Redbank Gorge West MacDonnell Ranges - Redbank Gorge West MacDonnell Ranges - Redbank Gorge West MacDonnell Ranges - Redbank Gorge West MacDonnell Ranges - Redbank Gorge West MacDonnell Ranges - Redbank Gorge West MacDonnell Ranges - Redbank Gorge West MacDonnell Ranges - Redbank Gorge West MacDonnell Ranges - Finke River West MacDonnell Ranges - Finke River West MacDonnell Ranges - Finke River West MacDonnell Ranges - Ellery Creek Big Hole West MacDonnell Ranges - Ellery Creek Big Hole

Und dann ging es wieder nach Melbourne, diesmal nur für ein verlängertes Wochenende mit Motorsport und Live Musik. Langes Bangen vor ab, aber das Formel1 Rennen in Melbourne wurde im Vorfeld nicht abgesagt. Der erste Tag fand dann auch wie geplant statt. Mit S5000, Supercar Melbourne 400, TCR Asia Pacific und dem Porsche Carrara Cup Australia. Auch ein Walk durch die Boxengasse war möglich und ein paar einsame Musiker standen auf der Bühne und gaben Ihr bestes.

Melbourne - Formula 1_1 Melbourne - Formula 1_2 Melbourne - Formula 1_3 Melbourne - Formula 1_4 Melbourne - Formula 1_5 Melbourne - Formula 1_6 Melbourne - Formula 1_7 Melbourne - Formula 1_8 Melbourne - Formula 1_9 Melbourne - Formula 1_10 Melbourne - Formula 1_11 Melbourne - Formula 1_12 Melbourne - Formula 1_13 Melbourne - Formula 1_14 Melbourne - Formula 1_15 Melbourne - Formula 1_16 Melbourne - Formula 1_17 Melbourne - Formula 1_18 Melbourne - Formula 1_19 Melbourne - Formula 1_20 Melbourne - Formula 1_21 Melbourne - Formula 1_22 Melbourne - Formula 1_23 Melbourne - Formula 1_24 Melbourne - Formula 1_25 Melbourne - Formula 1_26 Melbourne - Formula 1_27

Und dann holte Covid-19 die Formel1 ein. Am Freitag morgen wurde alles abgesagt. Allerdings mussten wir am Eingang mehr als 1,5 Stunden warten bevor uns offiziell mitgeteilt wurde das die Tore nicht mehr geöffnet werden. Ein paar Stunden später wurde dann auch das Konzert von Robbie Williams abgesagt.

Also galt es für die restlichen Tage ein Ersatzprogramm zu finden. Also am Freitag Abend dem Regen entkommen und das IMAX-Kino mit der derzeit grösten IMAX-Leinwand. Am Samstag ging es dann nach Brighton Beach und von dort an den Strandhäusern vorbei nach St. Kilda.

Melbourne_1 Melbourne_2 Melbourne - Brighton Beach_1 Melbourne - Brighton Beach_2 Melbourne - Brighton Beach_3 Melbourne - Brighton Beach_4 Melbourne - Brighton Beach_5 Melbourne - Brighton Beach_6 Melbourne - Brighton Beach_7 Melbourne - Brighton Beach_8 Melbourne - Brighton Beach_9 Melbourne - Brighton Beach_10 Melbourne - Brighton Beach_11

Und am Sonntag ging es dann noch in die National Galery of Victoria um mir eine Ausstellung von Keith Haring und Jean-Michel Basquiat (Crossing Lines) anzusehen.

Melbourne -  National Galery of Victoria_1 Melbourne -  National Galery of Victoria_2 Melbourne -  National Galery of Victoria_3 Melbourne -  National Galery of Victoria_4 Melbourne -  National Galery of Victoria_5 Melbourne -  National Galery of Victoria_6 Melbourne -  National Galery of Victoria_7 Melbourne -  National Galery of Victoria_8

Und schon war das Wochenende vorbei und es ging zurück nach Alice.

Mittlerweile sind so gut wie alle Events in Alice Springs abgesagt. Kein Fink Desert Race, kein Alice Springs Show Day, keine Henley On Todd Regatta, … Auch mit Ausweichprogramm sieht es sehr schlecht aus da mittlerweile so gut wie alle Nationalparks in Northern Territory und alle Mehrtageswanderwege inklusive dem Larapintatrail geschlossen hat.

Da bleibt mir nur zu sagen: Bleibt gesund – Stay Heathy

 

Joomla templates by a4joomla