header_02.jpgheader_11.jpgheader_05.jpgheader_07.jpgheader_06.jpgheader_08.jpgheader_01.jpgheader_10.jpgheader_09.jpgheader_03.jpgheader_04.jpg

Leben Down Under

06.10.2019: Und schon wird es wird Sommer...

Larapintatrail Section 12 (Mt. Sonder)

Bevor es wieder zum wandern geht war erst mal die berühmt berüchtigte HENLEY ON TODD REGATTA angesagt. Die Wettbewerbe waren eigentlich die gleichen wie letztes Jahr – also dort nachschauen wie diese heissen. Highlight ganz klar der Battle Of the Boats.

Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019 Henley On Todd Regatta 2019

 

Weil der Sternenhimmel hier so viel schöner ist als auf der Nordhalbkugel hab ich mich entschlossen ein Objektiv zu kaufen mit dem es gleich noch mehr Spass macht die Linse in den Nachthimmel zu halten. Seht selbst was beim einstündigen Ausprobieren am Simpsons Gap herausgekommen ist.

Simpsons Gap Simpsons Gap Simpsons Gap Simpsons Gap Simpsons Gap Simpsons Gap Simpsons Gap Simpsons Gap Simpsons Gap Simpsons Gap

 

So und nun geht’s endlich wieder Wandern. Section 4 stand auf dem Plan, die letzte neue Sektion für diese Saison. Dieses mal wieder von West nach Ost – also entgegen des eigentlichen Tracks. Birthday Waterhole war der Startpunkt, zu dem man nur mit 4WDs kommt. Zum warmwerden ging es erst mal am Mintbush Sping vorbei hinauf zum Stuart's Pass. Dann ging es hinunter zum Rocky Cleft und dann hinauf zu Brinkley Bluff, dem höchsten Punkt dieser Wanderung. Auf dem Grad ging es dann entlang zum Reveal Saddle und weiter zum Bridle Path Lookout. Dann hinter und duch das Bachbett zum Endpunkt Stanley Chasm.

Nun bleibt nur Section 6 und 11 übrig fürs nächste Jahr als neue Sektionen übrig.

Larapintatrail Section 4 Larapintatrail Section 4 Larapintatrail Section 4 Larapintatrail Section 4 Larapintatrail Section 4 Larapintatrail Section 4 Larapintatrail Section 4 Larapintatrail Section 4 Larapintatrail Section 4 Larapintatrail Section 4 Larapintatrail Section 4 Larapintatrail Section 4 Larapintatrail Section 4

 

Und dann ging es auch in diesem Jahr zum Abschluß der Wandersaison zum Sonnenaufgang hinauf auf Mount Sonder – Section 12 des Larapintatrail. Los ging es am Samstag Morgen und 3 Uhr. Die Nacht zuvor haben wir auf dem Woodland Campground kurz vor dem Startpunkt übernachtet. Wie im letzten Jahr hatten wir Vollmond so das wir die Stirnlampen fast nicht benötigt haben. Oben gab es dann wieder einen schönen Sonnenaufgang und einen Monduntergang zu sehen. In gut 3 Monaten werdet Ihr dann auch sehen wen ich noch auf dem Gipfel getroffen habe. Nach einem Frühstück ging es dann gemütlich wieder hinunter ins Tal.

Larapintatrail Section 12 (Mt. Sonder) Larapintatrail Section 12 (Mt. Sonder) Larapintatrail Section 12 (Mt. Sonder) Larapintatrail Section 12 (Mt. Sonder) Larapintatrail Section 12 (Mt. Sonder) Larapintatrail Section 12 (Mt. Sonder) Larapintatrail Section 12 (Mt. Sonder) Mount Sonder Lookout

 

Zur Abwechselung gab es dann mal wieder arbeiten auswärts angesagt. Dieses mal aber nicht mit dem Flieger sondern ganz konventionell auf der Strasse. Hier ein paar Eindrücke von unterwegs:

Bill Allen Lookout - Tennant Creek Bill Allen Lookout - Tennant Creek Bill Allen Lookout - Tennant Creek Karlu Karlu (Devils Marbles) Karlu Karlu (Devils Marbles) Karlu Karlu (Devils Marbles) Karlu Karlu (Devils Marbles) Karlu Karlu (Devils Marbles)

 

Und zum Abschuss ein bisschen Eye Candy: hab ich mich noch mal aufgemacht umden Sternenhimmel festzuhalten

Mount Sonder Lookout Mount Sonder Lookout Mount Sonder Lookout Mount Sonder Lookout Mount Sonder Lookout Mount Sonder Lookout Mount Sonder Lookout Mount Sonder Lookout Mount Sonder Lookout Mount Sonder Lookout  Mount Sonder Lookout Ellery Creek Big Hole

 

Und die gute Nachricht zum Schluss: Mein Visa wurde verlängert - ich hab also noch mal 2 Jahre in Alice Springs.

Joomla templates by a4joomla